Kategorien
Spielbesprechungen

byte42-Spiel des Jahres: GTA Chinatown Wars

chinawars01 Ein Spiel des Jahres sollte innovativ, außergewöhnlich und trendy sein, es sollte Signale setzen und es sollte auf alle Fälle Spaß machen. Nur ein Titel erfüllte in den Augen des Kolumnisten all diese Kriterien in 2009. Rockstar wagte schon immer viel und ging oft bis ans Limit. Die geniale Spielbarkeit mit all der spielerischen Freiheit, welche die GTA-Reihe auszeichnet, zeigt die technischen Möglichkeiten der tragbaren Konsolen. Und macht sie zu Spielgeräten für Erwachsene. Denn bisher vergab die USK noch nie eine 18ner-Altersfreigabe für einen Nintendo DS-Titel. Rockstar schaffte das mit diesem Titel. Und weil die Erwachsenen den NDS immer noch nicht als Erwachsenen-Konsole anerkennen, verkaufte der Titel sich bisher noch nicht so gut. Rockstar knickte ein, brachte im Oktober die PSP-Version und der Erfolg stellt sich ein. Die PSP lieben auch junge Männer, die noch nicht verstehen, was der NDS für ein technisches Wunderwerk abliefert. Schnösel.

Kategorien
Allgemein

Gamestar’s Ergänzung zur USK

Die Urteile der USK erschließen sich dem Unbedarften nicht immer sofort. Sie als pädagogische Altersempfehlungen zu sehen, wäre ein großer Fehler, denn es geht ja lediglich um die Einstufung nach Inhalten und Darstellungen in den Bereichen Sex, Drogen und Gewalt. Es scheint aber, dass selbst offizielle Spielemagazine die USK-Altersfreigaben als erklärungsbedürftig bzw. ergänzungswürdig ansehen. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass selbst Spieletester älter und Väter bzw. Mütter werden.

Kategorien
Allgemein Spielbesprechungen

Whispered World

whispered_01 Die Spielemesse „gamescom“ läuft. Zahlreiche Neuerscheinungen locken Spiele-Fans nach Köln. Da sei auch im Rahmen dieser Berichterstattung der Blick auf ein Spiel erlaubt, dass erst ab 28. August in den Läden steht. Zumal das Adventure aus der gleichen Schmiede stammt wie das preisgekrönte Irrenhaus-Adventure „Edna bricht aus“ und auch das Prädikat „Lachen erlaubt“ trägt.