Archiv der Kategorie: Spielbesprechungen

Spielbesprechungen, -beurteilungen, -tests von Studenten, Schülern, Kids aus meinen AGs oder von mir selbst.

Heavy Rain

heavyrain 1Zu Beginn dieses außergewöhnlichen Spielerlebnisses sucht der Architekt Ethan Mars seinen Sohn. In einem Einkaufszentrum verschwand dieser plötzlich. Die einzige Fährte stellt ein roter Ballon dar, dem es schnell zu folgen gilt. Spielerisch vermittelt dieser Anfang als Tutorial die Spielsteuerung. Deren Beherrschung gelingt rasch, der Sohn bleibt verschwunden. Und auch dies bringt die erste Spielphase bei: bei diesem Spiel gibt es nicht nur Gewinn, sondern auch Verlust. Scheitern als Spielergebnis gehört zum Computerspiel dazu. Weil es danach immer einen Neustart gibt, nur hier nicht. Das Spielerlebnis sitzt so tief, dass der Konsolist kein neues Spiel startet.

Heavy Rain weiterlesen

The Legend of Zelda – Spirit Tracks

zelda03Böse Figuren entführten die Prinzessin Zelda. Nun ja, dies passiert schon seit 20 Jahren und reißt Link, so heißt der Held, nicht vom Hocker. Zudem verschwinden aber die heiligen Schienen des Landes. Diese nähren den Turm mit Energie, welcher schon vor Urzeiten den schrecklichen Dämonenkönig beherbergte und nun droht, ihn wieder freizulassen. Es gilt deshalb alle Gebiete des Königreichs wieder an das Schienen-Netz zu bringen.

The Legend of Zelda – Spirit Tracks weiterlesen

byte42-Spiel des Jahres: GTA Chinatown Wars

chinawars01 Ein Spiel des Jahres sollte innovativ, außergewöhnlich und trendy sein, es sollte Signale setzen und es sollte auf alle Fälle Spaß machen. Nur ein Titel erfüllte in den Augen des Kolumnisten all diese Kriterien in 2009. Rockstar wagte schon immer viel und ging oft bis ans Limit. Die geniale Spielbarkeit mit all der spielerischen Freiheit, welche die GTA-Reihe auszeichnet, zeigt die technischen Möglichkeiten der tragbaren Konsolen. Und macht sie zu Spielgeräten für Erwachsene. Denn bisher vergab die USK noch nie eine 18ner-Altersfreigabe für einen Nintendo DS-Titel. Rockstar schaffte das mit diesem Titel. Und weil die Erwachsenen den NDS immer noch nicht als Erwachsenen-Konsole anerkennen, verkaufte der Titel sich bisher noch nicht so gut. Rockstar knickte ein, brachte im Oktober die PSP-Version und der Erfolg stellt sich ein. Die PSP lieben auch junge Männer, die noch nicht verstehen, was der NDS für ein technisches Wunderwerk abliefert. Schnösel.

byte42-Spiel des Jahres: GTA Chinatown Wars weiterlesen

Little Big Planet

litbigpla_psp_1 Mehr als eine Million. Nein, nicht Euro, sondern Level erstellten Fans bisher mit dem Editor des Jump’n’Runs auf der PS3. Der kleine Obersympath Sackboy entwickelte sich immer mehr zur Leitfigur für kreative Jump’n’Run-Basteleien. Und zur Konkurrenz für Mario, denn der Nintendo-Hüpfer bekam bisher viel von seinem Erfinder Myamoto mit auf den Weg, aber keinen Editor. Nun folgte die Umsetzung auf der PSP, Sonys Tragbarer.

Little Big Planet weiterlesen

Torchlight

torchlight1 Neben anderen zählen Max und Erich Schaefer 1993 zu den Mitgründern von Blizzard North. Die beiden beteiligten sich hauptsächlich an der Erfindung und Entwicklung der Action-Rollenspiel.-Reihe „Diablo“. 2003 stiegen sie bei Blizzard aus, gründeten ein neues Studio namens Flagship, veröffentlichten „Hellgate: London“, machten pleite und gründeten das Enwicklerstudio Runic Games. Und veröffentlichten diesen Titel, der aufgrund der Bedienung und Atmosphäre sehr an „Diablo“erinnert und genau in die Wartekerbe schlägt, unter der Fans seit der Ankündigung von „Diablo 3“ leiden.

Torchlight weiterlesen

Scribblenauts

scribblenauts_1 Liegt die Weltwirtschaftskrise, kurz WWK hinter uns? Kaum, spekulieren die Insider. Gehört die Innovationskrise der Computerspiele der Vergangenheit an? Ab und zu entsteht der Verdacht. Vor allem, wenn unerwartet wirklich Neues und bisher Ungespieltes im Spieleregal liegt. Leider immer öfter nur für den Tragbaren von Nintendo. Kein Wunder, dass gerade dieses Gerät immer mehr Freunde findet.

Scribblenauts weiterlesen

FIFA 10

fifa10_1 Der Startschuss zum Weihnachtsrennen fiel und schon purzeln die neuesten Versionen der alten Spiele-Lieblinge in die Geschäfte. Seit zehn Jahren erfreut die Fußballsimulation mit der offiziellen FIFA-Lizenz die Fußball-Fans. Konkurrenz belebte hier die Entwicklung, denn seit Konamis „Pro Evolution Soccer“ der Sportsimulation von EA einst das Wasser abgrub, strengten sich sich die FIFA-Entwickler mal richtig an. Spätestens mit dem aktuellen Titel eroberte FIFA den virtuellen Fußballthron wieder zurück.

FIFA 10 weiterlesen

Need for Speed Shift

needforspeedshift01 Historiker, welche Höhen und Tiefen einer Spielserie zu erkunden beabsichtigen, danken allen bisherigen Entwicklern für die Need for Speed-Serie. Große Ankündigungen, dementsprechende Hypes, Riesenspaß vor dem Bildschirm oder enttäuschende Ruckelorgien. Konzeptänderungen samt mutiger Experimente drückten das Niveau der Actionrennserie runter. Ein Globalplayer wie EA schaut da nicht tatenlos zu, sondern engagiert eine neue Schmiede mit dem Auftrag das Versprechen der Geschwindigkeit, welches der Titel verheißt, einzulösen.

Need for Speed Shift weiterlesen